Keyvisual
SRG Deutschschweiz News

«G&G» zum Welt-Down-Syndrom-Tag

«G&G – Gesichter und Geschichten» widmet sich am 19. März dem Welt-Down-Syndrom-Tag. Zu Gast bei Moderatorin Nicole Berchtold ist Julia Häusermann, Schauspielerin mit Down-Syndrom. «G&G» porträtiert in der Sendung zudem drei junge Persönlichkeiten, die ebenfalls das Down-Syndrom haben.

Seit zehn Jahren ist der 21. März offiziell als Welt-Down-Syndrom-Tag von den Vereinten Nationen anerkannt. Dennoch werden immer wieder Menschen mit Down-Syndrom diskriminiert und vergessen. Aus diesem Grund widmet sich «G&G – Gesichter und Geschichten» bereits am Freitag, 19. März 2021, diesem Thema und porträtiert drei junge Persönlichkeiten, die Geschichte schreiben: Der Amerikaner Chris Nikic ist der erste Mann mit Down-Syndrom, der einen Ironman schafft. Sujeet Desai gibt als erster Multi-Instrumentalist mit Down-Syndrom weltweit Konzerte und Isabella Springmuhl Tejada erobert als erste junge Frau mit Down-Syndrom mit ihrer Mode die internationalen Laufstege. Alle drei haben ein Chromosom zu viel – doch das hindert sie nicht daran, der Welt zu zeigen: Alles ist möglich.

Zu Gast im Studio bei Moderatorin Nicole Berchtold ist die Schauspielerin Julia Häusermann. Sie erzählt ihre Geschichte mit dem Down-Syndrom – die Geschichte einer Kämpferin.


Ausstrahlung: Freitag, 19. März 2021, 18.40 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von In «G&G» erinnern sich prominente Paare an ihre Heiratsanträge

In «G&G» erinnern sich prominente Paare an ihre Heiratsanträge

Im Frühling beginnt wieder die klassische Hochzeitssaison. Im Hinblick darauf startet «Gesichter & Geschichten» mit einer neuen Serie: «Mein Hochzeitsantrag». Verheiratete, prominente Paare erinnern sich an den Tag des Heiratsantrags und an ihre Hochzeit.

Weiterlesen

Bild von «G&G»-Sommerserie: «Die goldene Linse»

«G&G»-Sommerserie: «Die goldene Linse»

Schauspielerin Isabella Schmid, «10vor10»-Moderator Arthur Honegger und Skirennfahrerin Joana Hählen kämpfen in dieser «G&G»-Sommerserie um die «Goldene Linse». Die Hobbyfotograf:innen messen sich in vier verschiedenen Challenges und werden dabei von Fotografie-Profis unterstützt.

Weiterlesen

Bild von «G&G»-Serie: «Mein Film, meine Geschichte»

«G&G»-Serie: «Mein Film, meine Geschichte»

Fünf Filme, fünf Schauspielende, fünf Geschichten – so unterschiedlich, wie sie nur sein können. Die «G&G»-Serie «Mein Film, meine Geschichte» zeigt die ganz persönlichen Geschichten zu den Lieblingsfilmen von fünf Schweizer Schauspielerinnen und Schauspielern.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.