Logo von Radio SRF 1
SRG Deutschschweiz News

«Swissmade»: Radio SRF 1 baut Schweizer Musikangebot aus

Die Schweizer Musiksendung «Swissmade» auf Radio SRF 1 erhält ab Samstag, 2. April 2022, einen neuen attraktiven Sendeplatz und wird auf zwei Stunden verlängert. Gast in der Premiere am Samstagnachmittag ist die Schweizer Musiklegende Pepe Lienhard.

Neue Musik aus der Schweiz, Bands, Künstlerinnen und Sänger aus allen Sprachregionen – das ist «Swissmade» auf Radio SRF 1. Die Sendung präsentiert, was es hierzulande Neues an Pop- und Rockmusik, an Chansons und Canzoni, an Bewährtem und Neuem gibt. «Swissmade» empfängt nicht nur Studiogäste und Grössen von Adrian Stern über Sina bis Züri West. Auch das musikalische Schaffen von Tinu Heiniger über Bibi Vaplan bis Andreas Vollenweider und vielen anderen heimischen Künstlerinnen und Künstlern findet in der Sendung Platz.

«Potzmusig», die volkstümliche Musiksendung von Radio SRF Musikwelle, die bisher samstags von 14.00 bis 16.00 Uhr auf Radio SRF 1 und Radio SRF Musikwelle ausgestrahlt wurde, bleibt auf der SRF Musikwelle bestehen. Die zweistündige Sendung «Swissmade» (bisher freitags, 21.00 bis 22.00 Uhr) schafft mit dem neuen Sendeplatz am Samstagnachmittag um 14.00 Uhr eine attraktive Plattform für das Schweizer Musikschaffen im Tagesprogramm des reichweitenstärksten Schweizer Radios. Damit wird das Angebot an Schweizer Musik in den SRF-Radioprogrammen weiter ausgebaut.

Marietta Tomaschett, «Swissmade»-Moderatorin: «Musik ist eine meiner grossen Leidenschaften. Dass ich künftig die Schweizer Musiksendung auf Radio SRF 1 moderieren darf, freut mich deswegen doppelt. Unser Land hat so viele tolle Interpretinnen, Sänger und Bands. Da freue ich mich auf viel neue und gute Musik – und Altbewährtes.»

Dano Tamásy, Redaktor «Swissmade»: «Seit 2010 bin ich für die Redaktion von ‹Swissmade› verantwortlich. Ich freue mich ausserordentlich, dass die Sendung neu zwei Stunden dauern wird. Zusammen mit Marietta werde ich den Beweis erbringen, dass Schweizer Musik absolut tageslicht-tauglich ist. Nicht nur bekannte Songs aus vergangenen Tagen, sondern auch neue und unbekannte.»

Prominenter Studiogast in der «Swissmade»-Premiere am Samstag, 2. April 2022, um 14.00 Uhr ist Pepe Lienhard, der mit seiner Big Band im Mai auf Schweizer Tournee geht.


Ausstrahlung: Ab Samstag, 2. April 2022, 14.00 bis 16.00 Uhr, Radio SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Mona mittendrin» in der Gesamtschule auf 1654 Meter über Meer

«Mona mittendrin» in der Gesamtschule auf 1654 Meter über Meer

Elf Kinder von der ersten bis zur sechsten Klasse, vereint in einem Klassenzimmer: willkommen in der Gesamtschule von Tenna im Bündner Safiental. Mona Vetsch unterstützt drei Tage lang Lehrerin Lea Hitz im Unterricht und erfährt, dass über der Schule ein Damoklesschwert schwebt.

Weiterlesen

Bild von «SRF 3 Showcase»: 20 Jahre Seven – Live bei Radio SRF 3

«SRF 3 Showcase»: 20 Jahre Seven – Live bei Radio SRF 3

Der Aargauer Soul-Sänger Seven feiert am Freitag, 8. April 2022, mit Radio SRF 3 ein Stück Schweizer Musikgeschichte. Seine Geschichte. Auf den Tag genau vor 20 Jahren kam sein Debüt-Album heraus. Im Rahmen des «SRF 3 Showcase» blickt er auf seine Karriere zurück – mit einer ganz besonderen Setlist.

Weiterlesen

Bild von Wahlen in Frankreich, neuer Serienstoff und «Benissimo»

Wahlen in Frankreich, neuer Serienstoff und «Benissimo»

Neben der Aktualität prägen die Sendungen rund um die Wahlen in Frankreich und investigative Recherchen 2022 das Informationsangebot bei SRF. Neu zum Serienuniversum gehört die Krimiserie «Die Beschatter». Zudem gibt es ein Wiedersehen mit bekannten Gesichtern.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.