Bildcollage eines Chors, eines Orchesters und eines Jungen, der Handorgel spielt
SRG Deutschschweiz News

Play Suisse: Nationale Bühne für die Schweizer Volksmusik

Am 16. September wird der Schweizer Musiktag gefeiert. Play Suisse, die Streaming-Plattform der SRG, startet dazu einen Volksmusik-Themenschwerpunkt. Neben bisher unveröffentlichten Konzertaufnahmen und Dokumentarfilmen erwarten das Publikum Evergreens aus den Programmen der SRG-Unternehmenseinheiten RSI, RTR, RTS und SRF.

Die neue Kollektion auf der SRG-Streaming-Plattform Play Suisse unterstreicht die Bedeutung dieser Musikgattung, die für Tradition und Brauchtum steht. In den letzten Jahren verschwimmen die Grenzen dieses Genres immer mehr und auch neue, moderne Zugänge bereichern die Szene. So beispielsweise mit den «Fränzlis da Tschlin». Das Familienorchester aus dem Unterengadin streunt mit Lust und Freude durch alle möglichen und unmöglichen Musikstile. «Potzmusig», die Sendereihe von SRF, hat sie auf dieser Entdeckungsreise begleitet, die Folge ist ab dem 16 . September in der neuen Kollektion auf Play Suisse zu sehen.

Nicolas Senn, der die Sendung «Potzmusig» seit 2012 moderiert, freut es: «Volksmusikerinnen, Jodler und begeisternde Formationen aus dem ganzen Land zeigen uns mit ihren Auftritten die Vielfalt unserer Volkskultur, die sich stets weiterentwickelt. Besonders freut mich, dass die Volksmusik und das Brauchtum auch bei der jüngeren Generation boomen.»

Die neue Kollektion «Schweizer Volksmusik» bietet unterschiedlichen musikalischen Phänomenen wie Alphorn- und Ländlermusik sowie Jodelgesang eine Plattform. Damit aber nicht genug: Zur Sammlung gehören auch Tessiner Volkslieder, Westschweizer Chöre oder Berner Liedermacher. Ein besonderes Highlight sind bisher unveröffentlichte Konzertdokumentationen vom Schweizer Chorfestival Gossau, vom Festival von Zuoz 2022 sowie der Gala der Perkussion in Lausanne.

Vielfalt der Volksmusik feiern

Neben Konzertaufzeichnungen verschiedener Musik- und Gesangsfeste finden Volksmusik-Fans Dokumentarfilme und Reportagen aus der Welt der Folklore, wie die Doku «Volksmusik mit Herz und Seele», die am 16. September auf Play Suisse Premiere feiert. Der anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der beliebten RTS-Sendung «Kiosque à Musiques» gedrehte Dokumentarfilm zeigt auf, wie tief die Volksmusik in der Gesellschaft und gerade bei der jungen Generation verwurzelt ist. Viele junge Stars aller Musikrichtungen ziehen ihre Inspiration aus der Volksmusik und verleihen dieser neue Impulse.

Play Suisse bietet neben Konzertaufnahmen und Reportagen aus der Welt der Volksmusik auch weiteren Musikgenres eine Bühne. Der dreiteilige Dokumentarfilm «They All Came Out To Montreux» beispielsweise erzählt die bewegte Geschichte des Montreux Jazz Festivals. Auch Übertragungen aus den grossen Opernhäusern der Schweiz oder rund hundert neuere Aufnahmen von Schweizer Künstler:innen und Interpret:innen aller Stilrichtungen sind zu finden.

Für die Streaming-Plattform Play Suisse kann man sich kostenlos auf playsuisse.ch registrieren und hat Zugriff auf SRG-Inhalte und Koproduktionen (Filme, Serien, Dokumentationen, Archivmaterial) in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch und Rätoromanisch.


Text: SRG SSR

Bild: SRG SSR

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Willkommen Volksmusik!

Willkommen Volksmusik!

Die Volksmusikplattform vxm.ch wurde per 1. April 2017 in das Schweizer Musikportal mx3.ch integriert. Mx3 repräsentiert das vielseitige Musikschaffen von Schweizer Künstlern nun noch umfangreicher.

Weiterlesen

Bild von «Feiert die  Schweizer Musik!»

«Feiert die Schweizer Musik!»

Musik wird heute mehrheitlich gestreamt. Für die Künstler ist das ein Problem. Denn für sie wird es ­immer schwieriger, von der Musik zu leben. Umso wichtiger sind für sie die Radiostationen, vor allem die von SRF, wie der Promitalk 2019 der SRG Zürich Schaffhausen zeigte.

Weiterlesen

Bild von SSATR – Ein Fenster zur Welt für Schweizer Musik

SSATR – Ein Fenster zur Welt für Schweizer Musik

Die drei Musik-Programme Radio Swiss Pop, Radio Swiss Classic und Radio Swiss Jazz haben eine treue und wachsende Hörerschaft nicht nur in der Schweiz, sondern auf der ganzen Welt. Die Programme von Swiss Satellite Radio (SSATR) können unter anderem DAB+, Satellit, Kabel und über das Internet empfangen werden.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht