Bildcollage verschiedener SRF-Sendungen
SRG Deutschschweiz News

Ein Blick in das Archiv von SRF

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was mit SRF-Aufnahmen nach deren Ausstrahlung geschieht? Anlässlich des UNESCO-Welttags des audiovisuellen Erbes am 27. Oktober 2022 stellt SRF sein Film- und Videoarchiv in einer Online-Veranstaltung vor.

Das SRF Archiv kümmert sich um das audiovisuelle Kulturerbe der Schweiz. Im Archiv lagern unzählige Stunden Audio- und Videomaterial. Oder anders gesagt: Rund 140 Jahre bräuchten Sie, um sich durchs Archiv von SRF zu hören und zu sehen. Und das 24 Stunden am Tag. Nun haben Sie die Möglichkeit, einen exklusiven Einblick in den Archivbestand von SRF zu erhalten.

Der Bereich Recherche und Archive SRF lädt Sie anlässlich des UNESCO-Welttags des audiovisuellen Erbes zu einem Besuch ins Fernseharchiv ein. In einer Online-Veranstaltung mit kurzen Impulsvorträgen erfahren Sie mehr zur inhaltlichen Archivierung (Erschliessung), den technischen Herausforderungen sowie der Nutzung und der Öffnung des Archivs fürs breite Publikum. Weiter haben Sie die Gelegenheit, all das zu fragen, was Sie schon immer über das Fernseharchiv wissen wollten. Die Inhalte sind ein einzigartiges kulturelles Erbe der Schweiz und zeigen eindrücklich auf, wie sich alle relevanten Aspekte des öffentlichen und privaten Lebens entwickeln.

Der Online-Event findet am Donnerstag, 27. Oktober 2022 statt. Die Vorträge beginnen um 10, 13 und 16 Uhr und dauern 1 1/4 Stunden. Die Platzzahl ist beschränkt, Anmeldungen sind hier möglich.


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Jaaa! Die Sendung mit Herz» mit Nicole Berchtold, Stress und Paprika

«Jaaa! Die Sendung mit Herz» mit Nicole Berchtold, Stress und Paprika

Drei Paare lassen in ihr Liebesleben blicken – und eines davon gewinnt eine Hochzeit. «Jaaa! Die Sendung mit Herz» mit Moderatorin Nicole Berchtold, Musiker Stress und Dragqueen Paprika geht diesen Herbst an den Start.

Weiterlesen

Bild von «Stereotyp» in der Radiosendung der Stiftung Denk an mich

«Stereotyp» in der Radiosendung der Stiftung Denk an mich

Die Stiftung Denk an mich setzt sich als Solidaritätsstiftung von SRF seit über 50 Jahren für Kinder und Erwachsene mit Behinderungen ein. Ab 15. Oktober 2022 wird dazu eine dreiteilige Beitragsserie mit «Stereotyp»-Host Yves Kilchör auf Radio SRF 1 ausgestrahlt.

Weiterlesen

Bild von Die dritte Ausgabe «Game of Switzerland» mit Moderator Jonny Fischer

Die dritte Ausgabe «Game of Switzerland» mit Moderator Jonny Fischer

Vier Kandidatenpaare absolvieren auch in der dritten Ausgabe in drei Tagen eine mitreissende Schnitzeljagd durch die Schweiz, vorbei an imposanten Sehenswürdigkeiten des Landes, auf der Jagd nach dem Hauptgewinn im Wert von 60'000 Franken.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.