Porträt Dominik Meier
SRG Deutschschweiz News

Dominik Meier wird Gesprächsleiter bei der «Samstagsrundschau»

Seit Sommer 2022 ist Dominik Meier Teil des Bundeshaus-Teams von Radio SRF. Ab Januar 2023 wird der Politik-Journalist und ehemalige «Rundschau»-Moderator zudem Teil des Moderationsteams der «Samstagsrundschau». Damit tritt er die Nachfolge von Eveline Kobler an.

Für die Radiohörerinnen und Radiohörer sowie für das Publikum der «Samstagsrundschau» ist Dominik Meier keine unbekannte Stimme. Bereits 2006 bis 2019 arbeitete er für Radio SRF in unterschiedlichen Funktionen. Nach seiner Tätigkeit als Redaktor beim «Regionaljournal Aargau Solothurn» wechselte Meier 2008 in die Inlandredaktion von Radio SRF. Von 2012 bis 2019 arbeitete der 44-Jährige Solothurner als Bundeshauskorrespondent für Radio SRF und war gleichzeitig Moderator und Teamleiter der «Samstagsrundschau».

2019 wechselte Meier zu Fernsehen SRF und übernahm während dreier Jahre die Moderation der «Rundschau» und des «Rundschau talks». Im Sommer 2022 kehrte Meier zum Radio zurück und verstärkt seither die Bundeshaus-Redaktion. Ab Januar 2023 wird er zudem wieder die Gesprächsleitung der «Samstagsrundschau» übernehmen. In dieser Funktion ersetzt er Eveline Kobler, die bei der Swiss Life die Funktion als Head Group Communications übernehmen wird.

Dominik Meier: «Meine Leidenschaft für die Politik-Berichterstattung hat mich letzten Sommer zum Wechsel zurück ins Bundeshaus bewegt. Umso schöner ist es, künftig wieder bei der ‹Samstagsrundschau› mittun zu können. Ich freue mich auf kritische und faire Interviews mit Schweizer Politgrössen.»


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Nicole Vögele wird mit dem Deutschen Menschenrechts-Filmpreis ausgezeichnet

Nicole Vögele wird mit dem Deutschen Menschenrechts-Filmpreis ausgezeichnet

Die «Rundschau» berichtete im Oktober 2021 über illegale Pushback-Aktionen an der kroatisch-bosnischen Grenze. Die Macherinnen und Macher, darunter die «Rundschau»-Journalistin Nicole Vögele, wurden mit dem Deutschen Menschenrechts-Filmpreis ausgezeichnet.

Weiterlesen

Bild von Mario Gutknecht wird neuer TV-Korrespondent für die Region Aargau Solothurn

Mario Gutknecht wird neuer TV-Korrespondent für die Region Aargau Solothurn

Ab Mai 2023 steht für SRF ein neuer TV-Korrespondent in der Region Aargau Solothurn im Einsatz. Mario Gutknecht folgt auf Bähram Alagheband, der als Inland-Redaktor in den SRF-Newsroom wechselt.

Weiterlesen

Bild von Andrea Hemmi verlässt SRF

Andrea Hemmi verlässt SRF

Nach zwölf Jahren hat sich Andrea Hemmi im Zuge einer Reorganisation entschieden, ihre Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung und Abteilungsleiterin Kommunikation abzugeben. Sie wird SRF per Ende Dezember 2022 verlassen.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette und Rechtliches)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.