• Bild von «Tagesschau»-Beitrag über die «Operation Libero» beanstandet

    «Tagesschau»-Beitrag über die «Operation Libero» beanstandet

    Ombudsmann Roger Blum hatte eine Beanstandung eines «Tagesschau»-Beitrags über die «Operation Libero» zu behandeln. Blum teilt die Auffassung der SRF-Verantwortlichen, dass es legitim war, über die politisch engagierte Organisation zu berichten. Das Zeigen zweier Bilder zur anstehenden Volksabstimmung erachtet Blum jedoch als problematisch, da der Beitrag in der sensiblen Phase vor einer Volksabstimmung gesendet worden sei.

    Weiterlesen