• Bild von «Mission Microlotta» – Mit dem RTR-Bus unterwegs zum rätoromanischen Publikum

    «Mission Microlotta» – Mit dem RTR-Bus unterwegs zum rätoromanischen Publikum

    Microlotta ist nicht mehr die Jüngste, doch wo sie auftaucht, zieht sie die Blicke auf sich. Ihr Name setzt sich zusammen aus den rätoromanischen Wörtern für Mikrofon und Wohnwagen, erhalten hat sie ihn von einem RTR-Hörer im Rahmen einer öffentlichen Namenssuche. In Tat und Wahrheit ist die 38-jährige Schöne deutlich mehr als ein Wohnwagen mit Mikrofon – Microlotta ist eine Art konvergenter VW-Bus, mit welchem sich der rätoromanische Sender seinem Publikum präsentiert.

    Weiterlesen