Schweizer Vertreterin am «ESC» 2016 in Stockholm: Rykka
Schweizer Vertreterin am «ESC» 2016 in Stockholm: Rykka
SRG Deutschschweiz News

Rykka vertritt die Schweiz am «ESC» 2016 in Schweden

Rykka hat sich in der Livesendung «ESC 2016 – Entscheidungsshow» vom Samstag, 13. Februar 2016, gegen fünf Konkurrentinnen und Konkurrenten durchgesetzt. Das Fernsehpublikum und eine Expertenjury haben zu je 50 Prozent bestimmt, dass Rykka die Schweiz am «Eurovision Song Contest» 2016 in Schweden mit ihrem Song «The Last Of Our Kind» vertreten wird.


Video mit Rykkas Auftritt an der «ESC 2016 – Entscheidungsshow»


Ausstrahlungstermine «Eurovision Song Contest» 2016 in Schweden:

Erstes Halbfinale: Dienstag, 10. Mai 2016, SRF zwei
Zweites Halbfinale: Donnerstag, 12. Mai 2016, SRF zwei (Auftritt Schweiz)
Finale: Samstag, 14. Mai 2016, SRF 1

Text: Media Relations SRF

Bild: SRF/Mirco Rederlechner


Eurovision Song Contest (ESC)

Der ESC ist ein internationaler Musikwettbewerb von Komponisten und Songschreibern, der seit 1956 jährlich von der Europäischen Rundfunkunion (EBU) im Rahmen der Eurovision veranstaltet wird. Beim ESC sind die Rundfunkanstalten aller Staaten der EBU teilnahmeberechtigt. Dieser Rundfunkunion gehören mehrheitlich europäische und einige Radio- und Fernsehstationen benachbarter westasiatischer und nordafrikanischer Staaten an. Da die Shows auch außerhalb des Sendegebiets der EBU übertragen werden, konnte der Eurovision Song Contest über die Jahre hinweg auch eine große Fangemeinde in Australien, Neuseeland, Teilen Asiens, Kanada und den USA gewinnen. Insgesamt werden die Übertragungen des ESC von mehr als 200 Millionen Zuschauern gesehen. (Wikipedia)

Europäische Rundfunkunion (EBU)

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Die «ESC 2016 – Entscheidungsshow» mit Conchita Wurst und Flavio Rizzello

Die «ESC 2016 – Entscheidungsshow» mit Conchita Wurst und Flavio Rizzello

Am Samstag, 13. Februar 2016, fällt der Entscheid, welche Kandidatin oder welcher Kandidat die Schweiz am «Eurovision Song Contest» in Schweden vertreten soll. In der von Sven Epiney moderierten Livesendung «ESC 2016 – Entscheidungsshow» präsentieren die sechs Kandidatinnen und Kandidaten ihren eigenen Song und einen Coversong. Als Stargast empfängt Epiney Conchita, die gemeinsam mit dem «DGST»-Gewinner 2015, Flavio Rizzello, ihren «ESC»-Siegertitel «Rise Like A Phoenix» singt.

Weiterlesen

Bild von Dritte Ausgabe von «Hello Again! Die Pop-Schlager Show»

Dritte Ausgabe von «Hello Again! Die Pop-Schlager Show»

Am Samstag, 30. April 2016, zeigt Schweizer Radio und Fernsehen die dritte Ausgabe von «Hello Again! Die Pop-Schlager Show». Moderator Roman Kilchsperger begrüsst Stars aus dem In- und Ausland, die aktuelle Songs präsentieren und legendäre Ohrwürmer aufleben lassen. Für die Aufzeichnung am Sonntag, 17. April 2016, um 15.00 Uhr sind Tickets über srf.ch/helloagain erhältlich.

Weiterlesen

Bild von Mehr Serien aus der Schweiz für die Schweiz

Mehr Serien aus der Schweiz für die Schweiz

Die SRG will die Anzahl Schweizer Serien langfristig verdoppeln und investiert dafür zusätzlich rund 15 Millionen Franken pro Jahr. Neu sollen die Produktionen in allen Regionen in drei Landesprachen ausgestrahlt werden. Damit kann sich die SRG von den internationalen Streaming-Plattformen abgrenzen, wie Sven Wälti, Leiter Film SRG, im Interview erklärt.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht