«4 geben alles!»: Neue Familienshow bei SRF, ZDF und ORF
SRG Deutschschweiz News

«4 geben alles!»: Neue Familienshow bei SRF, ZDF und ORF

Im Herbst 2016 geht es für Familien ums Ganze: Im Rahmen der neuen Spielshow «4 geben alles!» von SRF, ZDF und ORF dürfen sie sich mit anderen Familien messen und können am Ende 100‘000 Euro gewinnen. Spielfreudige Familien sind eingeladen, sich ab sofort für die Show zu bewerben. Steven Gätjen moderiert die Sendung.

SRF, ZDF und ORF suchen zur Teilnahme an der Show «4 geben alles!» spielfreudige Familien aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Jede Familie setzt sich aus vier Mitgliedern zusammen und definiert sich in der Regel durch den ersten Verwandtschaftsgrad; möglich sind auch Patchwork-Konstellationen, solange die vier Kandidaten sich als Familie verstehen und/oder unter einem Dach leben sowie bereit sind, den gewonnenen Preis einvernehmlich aufzuteilen. Kinder sollten zwischen 6 und 16 Jahre alt sein.

Die Familien erwarten verschiedene Herausforderungen: Bereits im Vorfeld der Show werden Aufgaben gestellt, die gelöst werden müssen. Im Studio treten die Familien dann in spannenden Spielrunden gegeneinander an und sammeln weitere Punkte für das grosse Finale. Mal geht es sportlich zur Sache, mal ist Geschicklichkeit gefragt, oder man muss mit Köpfchen punkten. Die Familien müssen beweisen, wie gut sie sich untereinander kennen und wie sie sich in typischen Alltagssituationen gemeinsam bewähren. Auf die Siegerfamilie warten 100‘000 Euro.

Interessierte Familien können sich ab sofort unter srf.ch/4gebenalles um die Teilnahme an der Show bewerben.

Text: SRF

Bild: Keyvisual

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.