«Müslüm Television» – Die zweite Staffel
SRG Deutschschweiz News

«Müslüm Television» – Die zweite Staffel

Er ist wieder da. Nichts und niemand ist sicher vor ihm, nicht einmal er selbst. Müslüm, der Süperimmigrant, erhält von SRF den Auftrag, mit seinem hochpotenten Fernsehprogramm die kulturellen Mauern zwischen Migranten und Schweizern niederzureissen. Webfirst ist «Müslüm Television» jeweils schon am Donnerstag auf srf.ch/müslümtv zu sehen.

Damit auch die ausländischen Zuschauerinnen und Zuschauer in der Schweiz wieder SRF schauen, fährt Müslüm mit seinem Wohnwagen kreuz und quer durch die Schweiz. Auf seinen Stopps versucht er, die Welt der Migranten und die Traditionen der Schweizer mit Blick durch die Integrationsbrille zu entschlüsseln.

Nach dem Erfolg der ersten Staffel legt sich der Integrationsexperte vom Bosporus bei seinem Mattscheiben-Comeback mit allen an – sogar die lokale Mafia hat er am Hals. Auch vor neuen Genres hat der Mann mit der Monobraue keine Furcht: Neben seinen bekannten multikulti(gen) Reportagen wagt Müslüm einen Abstecher ins Überraschungs-TV und dreht einen Kriminalfilm mit einer Schweizer Sexbombe.

In den neuen Folgen von «Müslüm Television» sehen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit und ohne roten Pass, wie einzigartig die Schweiz wirklich ist: ab 28. Oktober 2016, jeweils freitags, um 23.45 Uhr, SRF 1; als Webfirst jeweils schon am Donnerstag auf srf.ch/müslümtv im Netz.


Ausstrahlung: Ab Freitag, 28. Oktober 2016 um 23.45 Uhr auf SRF 1


Hier geht's zur Website der Sendung.

Text: SRF

Bild: SRF / Roger Reist

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

me

«25 Jahre Arosa Humor-Festival»: Best Act gesucht!

Das Arosa Humor-Festival hat national und international einen hohen Stellenwert errungen. Seit 25 Jahren treffen sich hier die renommiertesten Comedians. Das Jubiläum dieses traditionsreichen Festivals feiert SRF 1 in einer grossen Samstagabendsendung.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.