«25 Jahre Arosa Humor-Festival»: Best Act gesucht!
SRG Deutschschweiz News

«25 Jahre Arosa Humor-Festival»: Best Act gesucht!

Das Arosa Humor-Festival hat national und international einen hohen Stellenwert errungen. Seit 25 Jahren treffen sich hier die renommiertesten Comedians. Das Jubiläum dieses traditionsreichen Festivals feiert SRF 1 in einer grossen Samstagabendsendung. Gastgeberin ist Sandra Studer. Ab sofort kann via Onlinevoting für den Best Act Arosa abgestimmt werden.

Erinnerungen an grosse Momente, an unvergessliche Augenblicke und einmalige Auftritte – viele Highlights, die den Alltag vergessen lassen, manchmal auch zum Denken anregen und zeigen, dass Humor zeitlos sein kann. Sandra Studer unterhält sich mit Gästen, Künstlerinnen und Künstlern, welche die vergangenen 25 Jahre des Humor-Festivals mitgeprägt haben. Schliesslich wird der Best Act Arosa vergeben, eine Auszeichnung, bei der nicht nur die Jury das Sagen hat, sondern auch das Publikum mitreden kann. Welcher Auftritt der vergangenen Jahre besonders beliebt war, kann ab sofort über via Onlinevoting bestimmt werden.

Gäste in der Sendung sind Jürg Randegger (Cabaret Rotstift), Nadia Sieger (Ursus & Nadeschkin), Michael Elsener, Oropax, Marco Tschirpke, Stéphanie Berger, Rob Spence und andere.

Website der Sendung


Ausstrahlung: Samstag, 17. Dezember 2016, 20.10 Uhr, SRF 1

Text: SRF

Bild: SRF / Keyvisual

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

me

«Müslüm Television» – Die zweite Staffel

Er ist wieder da. Nichts und niemand ist sicher vor ihm, nicht einmal er selbst. Müslüm, der Süperimmigrant, erhält von SRF den Auftrag, mit seinem hochpotenten Fernsehprogramm die kulturellen Mauern zwischen Migranten und Schweizern niederzureissen. Webfirst ist «Müslüm Television» jeweils schon am Donnerstag auf srf.ch/müslümtv zu sehen.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.