Visual SRF Purple Nights
SRG Deutschschweiz News

«SRF Purple Nights»

Klassik trifft Club. Radio SRF 2 Kultur setzt mit der Eventreihe «SRF Purple Nights» am 23. März klassische Musikklänge in Clubatmosphäre und mit ein bisschen Glück können Sie mittendrin sein.

Am 23. März 2017 trifft Klassik auf die urbane Club-Welt

Erleben Sie die erste «SRF Purple Nights – Klassik im Club» mit dem Elektro-Klassik-Pianisten Francesco Tristano aus Luxembourg und dem jungen Zürcher Violinisten Sebastian Bohren. Es erwarten Sie ruhige Klassikklänge kombiniert mit elektronischen Clubbeats in einer aussergewöhnlichen Location.

Tickets für die Veranstaltung können nicht gekauft, sondern nur über eine exklusive Verlosung auf SRF gewonnen werden .

Location und Anreise

Die Veranstaltung findet im Club Hive statt. Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Hauptbahnhof Zürich mit der Tramlinie 4 oder diversen S-Bahnen bis Bahnhof Hardbrücke. Von dort zu Fuss ca. 5 Minuten bis zur Geroldstrasse 5. Anreise mit Auto: Parkhaus Pfingstweid, ca. 15 min Fussweg.

Zutrittsbedingungen

Das Mindestalter von 18 Jahren gilt für alle Teilnehmenden ohne Ausnahme.

Programm

19:30 - 20:30 Türöffnung / Club- und Barbetrieb
20:30 - 22:00 «SRF Purple Nights» – Klassik im Club mit Francesco Tristano und Sebastian Bohren
22:00 - 23:00 After-Party mit Grüter & Bürgin
23:00 - 04:00 Offizielles Ende der Veranstaltung und Türöffnung Hive Club / Club-Betrieb «Donnerstag im Hive» mit Grüter & Bürgin / Ezikiel / Joram / Flavio

Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Themenwoche auf SRF Kultur: Garten

Themenwoche auf SRF Kultur: Garten

Schweizer Radio und Fernsehen widmet sich vom 15. bis 22. Mai 2016 dem Garten mit all seinen Facetten. Im nationalen Gartenjahr nimmt sich SRF dieses speziellen Ortes an. Paradies, Kampfzone, Lebensgrundlage, Kunstwerk oder Experimentierfeld: Ein Garten kann vieles sein.

Weiterlesen

Berichterstattung von Radio SRF 2 Kultur über Ausstellung im Museum Strauhof beanstandet

3949 | Mit E-Mail vom 11. Februar 2015 und mit Brief des gleichen Tages haben Sie eine Berichterstattung von Radio SRF 2 Kultur über die Ausstellung «Museum Strauhof: Rund dreissig Deutschschweizer Verlage stellen sich ins Schaufenster» beanstandet.

Weiterlesen

Bild von «Kontext»: Wie unabhängig ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Europa?

«Kontext»: Wie unabhängig ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk in Europa?

Die grosse BBC ist vom Spardruck gebeutelt, der polnische Rundfunk wird auf Staatsnähe getrimmt, Italiens Fernsehen wurde 20 Jahre lang «berlusconisiert», und in der Schweiz ist die SRG SSR unter Druck von rechts. Ist das öffentlich-rechtliche System in Gefahr? Ausstrahlung: Mittwoch, 6. Juli 2016, 9.02 Uhr, SRF 2 Kultur

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht