«Der Schweizer Filmpreis 2017» bei SRF
SRG Deutschschweiz News

«Der Schweizer Filmpreis 2017» bei SRF

SRF feiert den Schweizer Film: Die Verleihung des Schweizer Filmpreises 2017 am 24. März im Bâtiment des Forces Motrices in Genf wird live übertragen. SRF bietet ausserdem eine umfangreiche Berichterstattung im Radio, Fernsehen und Online.

Bei «Sternstunde Kunst» debattiert am Sonntag vorab eine Kritikerrunde über die wichtigsten nominierten Filme. «10vor10», «Tagesschau», Radio SRF 2 Kultur und Radio SRF 3 widmen sich ebenfalls dem Thema. SRF Kultur produziert online eine Spezialseite. Am Tag der Verleihung berichtet «G&G» live vom roten Teppich.

Die Preisverleihung ist am 24. März 2017 live auf der Website von SRF als Stream zu sehen. Anschliessend gibt es die TV-Sondersendung «Der Schweizer Filmpreis 2017 – Die Gewinner». Die Moderatorinnen Monika Schärer, Iris Jimenez und Giada Marsadri präsentieren vor Ort die Höhepunkte der Gala und sprechen mit den Gewinnerinnen und Gewinnern. Die Sendung wird zeitversetzt auf SRF zwei (22.05 Uhr), RTS Deux, RSI LA 2 ausgestrahlt.

Text: SRF

Bild: SRF

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.