Die Neuigkeiten im SRF-Serienprogramm ab Februar
SRG Deutschschweiz News

Die Neuigkeiten im SRF-Serienprogramm ab Februar

SRF zwei lädt im Februar 2018 zum Serienmarathon und zeigt die gesamte erste Staffel der dänischen Krimiserie «Follow the Money» an einem Wochenende. Ebenfalls können sich Krimifans auf die deutsch-schwedische Serie «Modus – Der Mörder in uns» freuen. Auch startet im Februar «The Missing» und das SRF-Serienhighlight «Seitentriebe», welche das Liebesleben in Langzeitbeziehungen thematisiert.

Start der Romanzen-Serie «Cedar Cove» ab 1. Februar 2018, 13.55 Uhr, werktags auf SRF zwei
Als Richterin Olivia Lockhart schlichtet Hollywoodstar Andie MacDowell in der Kleinstadt Cedar Cove Streitereien. Gleichzeitig muss sie sich um ihre nicht einfache Familie und ihre Freunde kümmern. Und neuerdings versucht sie ihrem Herzen zu folgen, da ihr Jack Griffith den Hof macht.

Free-TV-Premiere: «Follow the Money» an einem Wochenende auf SRF zwei, 16.-19. Februar
Ein Energiekonzern gerät ins Visier der Wirtschaftskripo – die beiden Polizisten Mads und Alf versuchen, der Geschäftsleitung Betrug nachzuweisen. Gleichzeitig macht die Juristin Claudia in dem Unternehmen Karriere. Und zwei Automechaniker geraten per Zufall an einen Haufen Geld. Krimidrama aus Dänemark.

Start von «Modus – Der Mörder in uns» am Freitag, ab 23. Februar 2018, 21.55 Uhr auf SRF zwei
Kommissar Ingvar bittet die Psychologin Johanne um Mithilfe bei der Jagd auf einen Serienkiller, der auf Befehl eines fanatischen Auftraggebers handelt. SRF zwei zeigt die packende deutsch-schwedische Krimiserie nach einem Roman von Anne Holt an vier Freitagabenden.

Start der SRF-Serie «Seitentriebe» am Montag, ab 26. Februar 2018, 20.10 Uhr, in Doppelfolgen auf SRF zwei
Die achtteilige SRF-Serie «Seitentriebe» beschäftigt sich auf humorvolle Weise mit dem Liebesleben in Langzeitbeziehungen und was heutige Paare im Innersten zusammenhält. Nele und Gianni sind seit zehn Jahren verheiratet und lieben sich immer noch. Aber die Lust aufeinander ist eingeschlafen. Das beschäftigt beide, sie möchten kein sexloses Leben führen. Beide wollen ihre Beziehung nicht einfach so aufs Spiel setzen. Kann eine Paartherapie wieder Schwung in ihr Sexleben bringen?

Start von «The Missing» am Montag, ab 26. Februar 2018, 23.40 Uhr auf SRF 1
2006: Während der Sommerferien in Nordfrankreich verschwindet der kleine Oliver Hughes spurlos. Die Suchaktion der Polizei bleibt ohne Erfolg. Nur der verzweifelte Vater Tony Hughes bleibt dran und findet mehr als zehn Jahre später neue Hinweise.

Staffel 2 von «Mom» ab Donnerstag, 1. März 2018, werktags zur Mittagszeit auf SRF zwei
Dass nach Jahren mit Alkohol und Drogen ein Neuanfang schwierig ist, musste Christy in der ersten Staffel erfahren. In der zweiten Staffel zeigt sich, dass sauber zu bleiben kein Zuckerschlecken ist. Erstausstrahlung sämtlicher 22 Folgen der zweiten Staffel von Montag bis Freitag, ca. 12.50 Uhr.

Es geht weiter mit Staffel 2 von «Chicago Med» ab Montag, 12. März 2018, 21.45 Uhr, SRF zwei
Ab 12. März 2018 sind die Ärzte vom Krankenhaus Chicago Med wieder im Einsatz.

«Grey’s Anatomy»: Die neuen Folgen ab 26. März 2018, montags auf SRF zwei
Nachdem sie jahrelang als vermisst galt, kehrt Owens Schwester Megan nach Seattle zurück. Das beschäftigt nicht nur Meredith, die Nathan loslassen muss. Megan ist schwer verletzt und ein komplizierter Fall für das Ärzteteam. Maggie, Jo und Arizona versuchen derweil ihre Liebesleben in den Griff bekommen.


Ausstrahlung: Ab 1. Februar bis 31. März 2018


Text: SRF

Bild: SRF/Christian Geisnæ

Dieser Beitrag könnte Sie auch interessieren:

me

Die Neuigkeiten im Serienprogramm von SRF

Für den Frühlingsbeginn dürfen sich Serienfans unter anderem auf die dritte Staffel «Line of Duty – Cops unter Verdacht», auf die zweite Staffel von «Outlander – Die Highland-Saga» und die neue Mittags-Sitcom «The Great Indoors» freuen.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.