Porträt von Manuel Liniger, er lacht mit verschränkten Armen und Mikrofon in die Kamera
SRG Deutschschweiz News

Manuel Liniger wird SRF-Experte im Handball

Der 214-fache Handballnationalspieler Manuel Liniger begleitet neu die Spiele der Schweizer Männernationalmannschaft als SRF-Experte. Erstmals zum Einsatz kommt der 38-Jährige bei der Handball-EM 2020. SRF überträgt alle Schweizer EM-Spiele sowie den Final live.

Am Freitag, 10. Januar, starten die Schweizer Handballer in die Europameisterschaft 2020. SRF zeigt das EM-Startspiel der Schweiz gegen Schweden ab 20.20 Uhr als Livestream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App. Neu kommt an der Seite von Kommentator Stephan Liniger der ehemalige Nationalspieler Manuel Liniger als SRF-Experte zum Einsatz.

214 Länderspiele in 20 Profijahren

Manuel Liniger zählt zu den einflussreichsten Schweizer Nationalspielern. In 20 Profijahren absolvierte er 214 Partien für die Schweiz, erzielte 902 Länderspieltore und nahm an drei Europameisterschaften teil. Auf Klubebene feierte der Winterthurer sieben Meistertitel – vier Mal mit den Kadetten Schaffhausen und drei Mal mit seinem Heimatverein Pfadi Winterthur. 2005 wechselte der heute 38-Jährige erstmals in die deutsche Handball-Bundesliga zum Wilhelmshavener HV, ab 2010 folgten zwei weitere Bundesligastationen beim TBV Lemgo sowie bei HBW Balingen-Weilstetten. Im Mai 2018 beendete er seine Spielerkarriere.

Zu seiner neuen Aufgabe als SRF-Experte sagt Manuel Liniger: «Auch nach meinem Rücktritt aus dem Profisport ist Handball noch immer meine grosse Leidenschaft. Ich freue mich sehr darauf, den Zuschauerinnen und Zuschauern meine Erfahrung und meine Begeisterung für diese grossartige Sportart als SRF-Experte weitergeben zu dürfen.»

Alle Schweizer EM-Spiele live bei SRF

SRF begleitet die Schweizer Handballer durch die Europameisterschaft in Schweden, Österreich und Dänemark. Nach dem EM-Startspiel gegen Schweden, das SRF auf den Onlineplattformen zeigt, sind die folgenden Schweizer Vorrundenspiele gegen Polen (12. Januar, 15.45 Uhr) und Slowenien (14. Januar, 18.00 Uhr) live im TV auf SRF zwei zu sehen. Qualifiziert sich die Schweiz für die Hauptrunde, überträgt SRF alle weiteren Schweizer EM-Spiele ebenfalls entweder live im Fernsehen oder als Livestream auf den Onlineplattformen. Der EM-Final ist in jedem Fall als Livestream auf srf.ch/sport und in der SRF Sport App im Programm.


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «SRF 3 Best Talent Sport» – Das sind die Nominierten

«SRF 3 Best Talent Sport» – Das sind die Nominierten

Radio SRF 3 baut sein Engagement in der Talentförderung weiter aus. Nach Musik und Comedy wird neu auch im Sport das beste Nachwuchstalent der Schweiz gekürt – und im Rahmen der «Sports Awards» gewürdigt.

Weiterlesen

Bild von SRF Sport: Paddy Kälin wird Livekommentator im Handball

SRF Sport: Paddy Kälin wird Livekommentator im Handball

Ab November 2016 kommentiert Paddy Kälin Livehandball. Seinen ersten Einsatz hat er beim EM-Qualifikationsspiel der Schweiz gegen Deutschland. SRF zwei überträgt die Partie direkt aus dem Zürcher Hallenstadion. Die Länderspiele der Schweizer Nationalmannschaft bleiben bis mindestens Ende Saison 2019/20 bei SRF im Programm.

Weiterlesen

Bild von Beat Sprecher wird neuer Kommentator im Biathlon

Beat Sprecher wird neuer Kommentator im Biathlon

Zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben bei SRF Sport übernimmt Beat Sprecher neu die Funktion als Biathlonkommentator. Zu seiner Premiere kommt der gebürtige Rapperswiler am Samstag, 22. Dezember 2018, bei den Verfolgungsrennen in Hochfilzen/Österreich.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht