Steffe La Cheffe, Vreni Schneider und Beni Thurnheer
SRG Deutschschweiz News

«Geboren am…» – Drei neue Folgen

Die «DOK»-Serie «Geboren am...» erzählt Geschichten von Menschen, die eines verbindet: Sie haben am gleichen Tag Geburtstag. Jede Folge steht für drei Lebenswege, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zu den bekannten Persönlichkeiten gehören diesen Sommer Bernard Thurnheer, Steff la Cheffe und Vreni Schneider.

Geboren am gleichen Tag und im gleichen Jahr, aufgewachsen in derselben Generation: Die «DOK»-Serie «Geboren am ...» geht in die vierte Runde. Die Serie zeigt auf, wie familiäre, gesellschaftliche, aber auch wirtschaftliche Entwicklungen auf Pläne und Träume eingewirkt haben. Herkunft, Schicksal, Talent – wie hat sich das Leben von drei Personen, die am selben Tag zur Welt gekommen sind entwickelt?

Bernard Thurnheer – Geboren am 11. Juli 1949

Die Prominente Persönlichkeit der ersten Folge ist «Beni National». Der legendäre Schweizer Sportreporter und Samstagabend-Showmaster aus Winterthur gibt Einblick in sein Leben. Am selben Tag zur Welt gekommen wie er sind Margrit Freitag-Schoch und Ueli Schleuniger.

Steff la Cheffe – Geboren am 4. April 1987

Stefanie Peter, besser bekannt als Steff la Cheffe ist eine der erfolgreichsten Musikerinnen der jüngeren Generation in der Schweiz. Neben ihr geben die gleichaltrigen Patrick Järmann und Marco Becker Einblick in ihr Leben in der zweiten Folge von «Geboren am...».

Vreni Schneider – Geboren am 26. November 1964

Sie gehört bis heute zu den erfolgreichsten Skirennfahrerinnen der Geschichte: Vreni Schneider. In der dritten Folge der «DOK»-Serie blickt sie zurück auf die Stationen ihres Lebens. Am selben Tag Geburtstag wie Vreni Schneider haben Charly Gurt und Regula Meier.


Ausstrahlung: Freitags, ab 31. Juli 2020, 20.05 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF/SRG.D

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Die dritte Staffel der «DOK»-Serie «Geboren am...»

Die dritte Staffel der «DOK»-Serie «Geboren am...»

Die vierteilige Sommerserie «Geboren am…» erzählt Geschichten von Menschen, die am selben Tag auf die Welt gekommen sind. Jede Folge steht für ein Datum und drei Lebenswege, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

Weiterlesen

Bild von Die Highlights im Sommerprogramm 2020 von SRF

Die Highlights im Sommerprogramm 2020 von SRF

Auch 2020 sendet Schweizer Radio und Fernsehen sommerliche Sendungen, die das Lebensgefühl der wärmsten Wochen treffen. Von «Ferien in der Schweiz» bis hin zur neuen Staffel von «Geboren am ...» – SRF zeigt vielfältige kulturelle, unterhaltsame und informative Highlights.

Weiterlesen

Bild von «G&G»-Sommerserie: Das goldene Seifechischtli

«G&G»-Sommerserie: Das goldene Seifechischtli

Handwerkliches Geschick ist gefragt, Fahrspass garantiert und Crashs müssen in Kauf genommen werden. Schauspieler Beat Schlatter, Moderatorin und Musik-Produzentin Annina Frey und Komiker Charles Nguela treten in der «Glanz und Gloria»-Serie «Die goldene Seifenkiste» gegeneinander an.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.