Bis tief in die Morgenstunden sind die Pistenfahrzeuge in den Skigebieten unterwegs.
SRG Deutschschweiz News

«DOK»-Serie: «Nacht in der Schweiz»

Die nächtliche Schweiz ist alles andere als nur dunkel: Nach dem Sonnenuntergang werden viele Menschen in der Schweiz erst aktiv. Zwischen Dämmerung und Morgengrauen besucht die nationale «DOK»-Serie Menschen, die dann arbeiten oder ihrer Leidenschaft nachgehen. Die Geschichten werden von spektakulären Luftaufnahmen aus der Nacht in der Schweiz umrahmt. SRF zeigt alle drei Folgen am Stück.

In der ersten Folge begleitet die nationale «DOK»-Serie auf einer winterlichen Reise vom Engadin bis an den Genfersee unter anderen Pistenbullyfahrerin Mariella Gotti im Skigebiet Corvatsch-Furtschellas, den 77-jährigen Eismeister Otto Zengaffinen in Saas Fee und die Familie le Clerc, die in der fünften Generation am Genfersee fischt.

Die zweite Folge führt vom Dolce Vita im sommerlichen Tessin bis hoch in die Wirtschafts- und Kulturmetropole Basel und schaut beispielsweise einem Urner Kantonspolizisten bei einem Schwertransport über den Gotthardpass, bei einem Nachtwächter auf einem Campingplatz am Lago Maggiore und Fledermausforschenden in Solothurn über die Schultern.

Von der herbstlichen Bodenseeregion über Zürich bis in die Romandie geht der Flug über die nächtliche Schweiz in der dritten Folge. Dort begleitet die Serie nebst weiteren nachtaktiven Menschen die Insektenforscherin Eva Kopp, den Pistenkontrolleur Rolf Wallner auf dem Zürcher Flughafen und den Ornithologen Lionel Maumary, der Vögel auf der Durchreise zu ihrem Winterquartier beringt.


Ausstrahlung: Sonntag, 27. Dezember 2020, ab 20.05 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «DOK»: Die Bergretter – Unterwegs mit der Air Zermatt

«DOK»: Die Bergretter – Unterwegs mit der Air Zermatt

Spannende Geschichten aus der Welt der Rettungsteams der Air Zermatt. Einen Monat lang wurden Helikopterpiloten, Flughelferinnen, Rettungssanitäterinnen und Mechaniker bei abenteuerlichen Einsätzen begleitet.

Weiterlesen

Bild von «DOK»: Rega 1414 – Der Film

«DOK»: Rega 1414 – Der Film

Die rot-weissen Rettungshelikopter kennt in der Schweiz jedes Kind. Weit weniger bekannt sind die Ambulanzjets der Rega, die ebenfalls täglich im Einsatz stehen. «Rega 1414 – Der Film» zeigt Rettungsaktionen aus nächster Nähe, vom Notruf bis zur Bergung.

Weiterlesen

Bild von «DOK»: Schweizer Helden der Lüfte

«DOK»: Schweizer Helden der Lüfte

Zwei Tornadojäger in Amerika, eine Rettungsflugwacht in Botswana, ein Missionspilot im Dschungel von Osttimor, ein junger Segelkunstflieger und ein Heissluftballonpilot, der die Anden überqueren will: Sie sind allesamt Helden der Lüfte. «DOK» begleitet fünf Schweizer, deren Passion sie über die Wolken zieht.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.