Samuel Emch
SRG Deutschschweiz News

Samuel Emch wird neuer Radio-Korrespondent für China

Die Chefredaktion Radio hat Samuel Emch zum Korrespondenten für China und Nordostasien ernannt. Er folgt im Sommer 2022 auf Martin Aldrovandi.

Samuel Emch (40) arbeitet seit 2012 als Wirtschaftsredaktor für Radio SRF und seit Februar 2021 zudem als Podcast-Produzent für «Input». Er studierte in Bern und Lund, Schweden Volkswirtschaft und bildete sich zuletzt an der Stanford University in Technologie- und Innovationsmanagement weiter. Vor seiner Tätigkeit für SRF war der Ökonom für verschiedene Privatradios tätig.

Im Sommer 2022 wird Samuel Emch für Radio SRF auf die Korrespondentenstelle für China und Nordostasien (Japan, Süd- und Nordkorea, Taiwan, Mongolei) wechseln. Er löst dann Martin Aldrovandi ab, der eine andere Funktion bei SRF übernehmen wird.


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Simone Fatzer wird neue Radio-Korrespondentin für Deutschland

Simone Fatzer wird neue Radio-Korrespondentin für Deutschland

Mit Simone Fatzer berichtet ab Herbst 2021 eine neue Radio-Korrespondentin für SRF aus Deutschland. Sie folgt auf Peter Voegeli, der nach den Bundestagswahlen im September als Korrespondent für Radio SRF nach Rom wechselt.

Weiterlesen

Bild von Simona Caminada wird neue TV-Korrespondentin für Italien

Simona Caminada wird neue TV-Korrespondentin für Italien

Nach mehreren Jahren als Inlandkorrespondentin für den Kanton Graubünden wechselt Simona Caminada per Sommer 2022 als Auslandkorrespondentin fürs Fernsehen nach Italien.

Weiterlesen

Bild von Henriette Engbersen wird neue TV-Korrespondentin für Grossbritannien

Henriette Engbersen wird neue TV-Korrespondentin für Grossbritannien

Im Frühling 2017 wird Urs Gredig den Stab in London an Henriette Engbersen übergeben. Die heute 36-Jährige wird neue TV-Korrespondentin von SRF für die Region Grossbritannien und Irland. Urs Gredig kehrt dann nach fast vier Jahren wieder in die Schweiz zurück.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.