Die Schauspieler David Constantin und Dragan Vujic bei den Dreharbeiten.
SRG Deutschschweiz News

Drehstart zur zweiten Staffel der SRF-Serie «Tschugger»

Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, haben die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der fünfteiligen Polizeikomödie «Tschugger» begonnen. Gedreht wird bis Ende November 2021 im Wallis. Die Ausstrahlung ist für 2022 geplant. «Tschugger» ist eine Produktion von Shining Film und SRF in Zusammenarbeit mit Sky Schweiz.

Im Zentrum der SRF-Serie «Tschugger» steht eine Zentrale der Walliser Kantonspolizei. Deren Arbeit beschränkt sich für gewöhnlich auf beschauliche Nichtigkeiten: entlaufene Schafe, renitente Verkehrssünder und Präsenz am Dorffest. Jetzt hat aber ein unfassbarer Mordversuch eine Lawine an Ereignissen losgetreten, die alles mit sich reisst – auch die Polizistinnen und Polizisten der Walliser Polizei. Die Tschugger (Dialekt für «Polizisten») Bax (David Constantin) und Pirmin (Dragan Vujic) wollen sich in den Fall vertiefen. Längst ist auch Bundespolizistin Annette (Anna Rossinelli) vor Ort. Sie ist eigentlich da, um die Arbeit der Polizeistation zu durchleuchten. Doch sie droht auch Bax und Pirmin, den Rang abzulaufen. Der lokale Polizeichef Biffiger (Laurent Chevrier) zeigt sich vordergründig kooperativ, aber sein Herz schlägt für seine Mannschaft, und er weiss aus Erfahrung, dass nicht allem aus Bern zu trauen ist.

«Tschugger» ist eine actiongeladene Walliser Polizeikomödie mit Dorffest-Charme und Raclette-Geruch. Mafia trifft auf Kegelverein und das Wallis ist dem Ende nahe.

Die Produzentin Sophie Toth von der in Zürich ansässigen Shining Film AG produziert auch die fünf Episoden der zweiten Staffel. Regie führt David Constantin (bekannt durch die Webserien «Tschutter» und «Rocco») in Co-Regie mit Leandro Russo und mit der Kamera von Rafael Kistler. Die Drehbücher wurden im Writer’s Room unter Leitung von David Constantin und Mats Frey («How to sell drugs online (fast)») und den Autoren Johannes Bachmann, Arnold H. Bucher, Rafael Kistler und Leandro Russo entwickelt. Im Cast gibt es neben David Constantin, Dragan Vujic und Anna Rossinelli auch ein Wiedersehen mit Cedric (Cedi) Schild.

Die Ausstrahlung der zweiten Staffel ist für 2022 geplant. «Tschugger» ist eine Produktion von Shining Film und SRF in Zusammenarbeit mit Sky Schweiz.

Die erste Staffel «Tschugger» läuft ab 28. November 2021, jeweils sonntags um 21.40 Uhr auf SRF 1. Alle Folgen sind zudem ab Ausstrahlung auch auf Play SRF, Play Suisse und Sky verfügbar.


Text: SRF

Bild: SRF/Dominic Steinmann

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Tschugger» – Eine schräge Walliser Polizeikomödie

«Tschugger» – Eine schräge Walliser Polizeikomödie

Ab Sonntag, 28. November 2021, zeigt SRF die erste Staffel der Polizeikomödie «Tschugger». Regie führt David Constantin, der neben Dragan Vujic und Anna Rossinelli auch die Hauptrolle in der Serie spielt.

Weiterlesen

Bild von Marie Colvin – Kriegsreporterin

Marie Colvin – Kriegsreporterin

Leben und Sterben der Kriegsreporterin Marie Colvin – einmal als Spielfilm, danach in Form eines Dokumentarfilms. SRF zwei zeigt in einer Sonderprogrammierung zwei ganz unterschiedliche Filme über dieselbe unerschrockene Frau und den hohen Preis, den sie bezahlt hat.

Weiterlesen

Bild von 10 Jahre «Zum Glück ist Freitag»

10 Jahre «Zum Glück ist Freitag»

Am 22. Oktober 2021 feiert Radio SRF 3 den runden Geburtstag von Fabian Untereggers Erfolgsrubrik «Zum Glück ist Freitag». In der Spezialausgabe zu Gast sind alt Bundesrat Moritz Leuenberger, Felix Blumer von SRF Meteo und Sänger Baschi.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.