Yvonne Lambrigger im neuen Studio in Zürich
SRG Deutschschweiz News

So waren die ersten Radionachrichten aus dem Leutschenbach - ein Blick hinter das Mischpult

Um Punkt 11.00 Uhr am 1. Dezember 2021 sendete Radio SRF erstmals auf allen Sendern Nachrichten aus Zürich. Den «Sendestart» am Standort Zürich Leutschenbach wollten auch wir uns nicht entgehen lassen und waren daher mit unserer Kamera live vor Ort.

Nach 57 Jahren in Bern sendet die Nachrichten-Redaktion von Radio SRF sowie die Redaktion von SRF 4 News nun aus dem News- und Sportcenter Standort Zürich Leutschenbach. Auch der tägliche Podcast «Newsplus» und die Sendung «HeuteMorgen» kommen neu aus der Limmatstadt.

Die Zusammenarbeit – beispielsweise mit SRF News – würde damit unkomplizierter, sagt Helen Hürlimann, Redaktionsleiterin SRF 4 News. Die Wege seien kürzer und der Austausch direkter, als wie bisher via Bildschirm.

Am 1. Dezember punkt 11.00 Uhr war es soweit: Die ersten Nachrichten live aus Zürich gingen auf Sendung. Die Hörerinnen und Hörer sollten vom Umzug ja nichts mitbekommen. Es soll klingen, wie bisher aus Bern: in der gleichen Qualität. Ob alles reibungslos geklappt hat?

Wir waren live dabei beim grossen Moment. Wir haben Stimmen und Stimmungen eingefangen und auch erfahren, warum sich das Senden aus dem neuen Studio fast so anfühlt, wie mit neuen Ski zu fahren.


Text: SRG.D

Bild: SRF/Oscar Alessio

Video: SRG.D

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von SRG-Generaldirektor Gilles Marchand erneut in den Exekutivrat der EBU gewählt

SRG-Generaldirektor Gilles Marchand erneut in den Exekutivrat der EBU gewählt

Die Generalversammlung der Europäischen Rundfunkunion (EBU) hat am Donnerstagabend Gilles Marchand, Generaldirektor der SRG, in den Exekutivrat der EBU gewählt.

Weiterlesen

Bild von «Schweiz aktuell» und «SRF Börse» neu aus dem Newsroom

«Schweiz aktuell» und «SRF Börse» neu aus dem Newsroom

Am Montag, 29. November 2021, kommen die Sendungen «Schweiz aktuell» und «SRF Börse» zum ersten Mal aus dem Herzen des Newsrooms. Damit werden im News- und Sportcenter die ersten Moderationsflächen in Betrieb genommen.

Weiterlesen

Bild von Radio SRF 4 News und «Nachrichten» neu aus Zürich

Radio SRF 4 News und «Nachrichten» neu aus Zürich

Ab dem 1. Dezember 2021 senden die «Nachrichten»-Redaktion und Radio SRF 4 News aus dem News- und Sportcenter in Zürich. Um 10.00 Uhr geht das letzte «Nachrichten»-Bulletin aus Bern über den Sender. Um 10.03 Uhr übernimmt Radio SRF 4 News und um 11.00 Uhr gibt es dann erstmals auf allen SRF-Sendern «Nachrichten» aus Zürich.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.