Porträt von Barbara Mathys
SRG Deutschschweiz News

Barbara Mathys gewinnt den Medienpreis AG/SO in der Sparte Audio

Barbara Mathys, Redaktorin beim «Regionaljournal Aargau Solothurn» von SRF, wurde gestern mit dem 24. Medienpreis Aargau/Solothurn in der Sparte Audio ausgezeichnet. Sie erhält die Auszeichnung für ihren Beitrag «Geheimtreffen im Jurakonflikt auf Schloss Waldegg».

Am Montagabend, 25. April 2022, erhielt Barbara Mathys vom «Regionaljournal Aargau Solothurn» den Medienpreis in der Sparte Audio. Der preisgekrönte Beitrag «Geheimtreffen im Jurakonflikt auf Schloss Waldegg» handelt von geheimen Treffen, die vor 40 Jahren im Kanton Solothurn stattgefunden haben. Inhalt der Treffen: Die Jurafrage. Obschon die Geheimtreffen weder den Behörden noch der Bevölkerung bekannt waren, bildeten sie einen Teil der Dialoge, die zur Entspannung des Konflikts führten. Aus Anlass der letztjährigen Abstimmung zum Kantonswechsel von Moutier sprach der Gastgeber dieser Treffen, Peter André Bloch, zum ersten Mal über die Geschehnisse und die explosive Stimmung.

Barbara Mathys arbeitet seit 2007 als Redaktorin, Moderatorin und Produzentin beim «Regionaljournal Aargau Solothurn». Sie hat ein Lizentiat in Neuerer und Neuester Geschichte von der Universität Bern und einen Master in «Radio Journalism» von der Nottingham Trent University.

Der Medienpreis Aargau/Solothurn wird durch die in den beiden Kantonen ansässigen Medienunternehmen sowie die Kantone Aargau und Solothurn ausgerichtet. Ziel des Preises ist die Anerkennung und Förderung der journalistischen Qualität in der lokalen und regionalen Berichterstattung der beiden Kantone.

Der Beitrag von Barbara Mathys wurde am 23. März 2021 auf Radio SRF 1 ausgestrahlt und kann hier aufgerufen werden.


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Faktencheck – Kriege und Krisen fordern die Wahrheit heraus

Faktencheck – Kriege und Krisen fordern die Wahrheit heraus

Das Faktencheck-Netzwerk von SRF hilft bei der Verifikation von Texten, Audios, Videos und Fotos. In der LINK-Kolumne erzählen die Verantwortlichen an dieser Stelle von Fakten aus ihrer Warte. Den Start macht Benedikt Widmer, Leiter des Netzwerks Faktencheck von SRF.

Weiterlesen

Bild von Wie die SRF 3-Chefs auf Kommentare zum neuen Musikprogramm reagieren

Wie die SRF 3-Chefs auf Kommentare zum neuen Musikprogramm reagieren

Radio SRF 3 tönt seit Ende März anders. Wir haben Social-Media-Kommentare gesammelt und sie den Verantwortlichen von Radio SRF 3, vorgelegt. Ihre Antworten gibt es im Video.

Weiterlesen

Bild von Nachwuchsjodlerin will mit Klischees aufräumen

Nachwuchsjodlerin will mit Klischees aufräumen

Jodlerin Arlette Wismer ist das Gesicht des Facebook-Formats «Wismer gfallt» von SRF. Mit überraschenden Social-Media-Videos möchte sie einer jungen Zielgruppe zeigen, dass Volksmusik alles andere als verstaubt ist.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht