Porträt Bigna Silberschmidt
SRG Deutschschweiz News

«Einstein»: Bigna Silberschmidt übernimmt Vertretung von Kathrin Hönegger

Bigna Silberschmidt vertritt ab Oktober 2022 beim Wissensmagazin «Einstein» Moderatorin Kathrin Hönegger, die sich in dieser Zeit im Mutterschaftsurlaub befindet.

Ab Oktober 2022 wird Journalistin und Moderatorin Bigna Silberschmidt zusammen mit Moderator Tobias Müller das Wissensmagazin «Einstein» moderieren. Sie übernimmt die Vertretung von Kathrin Hönegger, die sich bis März im Mutterschaftsurlaub befinden wird. Bigna Silberschmidt wird daneben weiterhin die Informationssendung «10 vor 10» moderieren. Nach ihrem Mutterschaftsurlaub kehrt Kathrin Hönegger zu «Einstein» zurück.

Das Wissensmagazin «Einstein» berichtet wöchentlich über aktuelle und hintergründige Themen aus allen Wissensbereichen. Jeden Donnerstag gehen die Moderator:innen auf Erlebnisreportage, vermitteln Einblicke in faszinierende Wissenschaftsgebiete und gehen nicht selten an ihre Grenzen.


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Neue «SRF DOK»-Serie «Hoch hinaus: Die Schweiz über 3000 Metern»

Neue «SRF DOK»-Serie «Hoch hinaus: Die Schweiz über 3000 Metern»

Die vierteilige neue «DOK»-Serie gibt Einblicke in den abenteuerlichen Alltag von Menschen, die unterschiedlichen Leidenschaften und Berufen oberhalb von 3000 Metern ü. M. nachgehen. Ein Profibergsteiger, eine Rettungssanitäterin, ein Strahler und ein Hüttenehepaar nehmen die Zuschauerinnen und Zuschauer mit in die Höhe.

Weiterlesen

Bild von «Grüezi, merci, ciao» – Schwerpunktwoche zur Mehrsprachigkeit in der Schweiz

«Grüezi, merci, ciao» – Schwerpunktwoche zur Mehrsprachigkeit in der Schweiz

SRF Kultur widmet der Mehrsprachigkeit in der Schweiz eine Schwerpunktwoche. Von 28. August bis 4. September 2022 werden diverse Facetten dieser Mehrsprachigkeit auf allen SRF-Kanälen aufgegriffen und näher beleuchtet – im TV, Radio und online.

Weiterlesen

Bild von Thomas Häusler orientiert sich neu

Thomas Häusler orientiert sich neu

In der Wissenschaftsredaktion von SRF Kultur kommt es zu einer personellen Änderung: Wissenschaftsjournalist Thomas Häusler hat sich entschieden, SRF zu verlassen und eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Die Regelung seiner Nachfolge läuft.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.