Logo von Danke Happy Day
SRG Deutschschweiz News

«Danke Happy Day»

Bei «Danke Happy Day» besuchen Kiki Maeder und Röbi Koller Menschen aus vergangenen «Happy Day»-Sendungen und sprechen mit ihnen darüber, was sich seit ihrem Auftritt bei «Happy Day» alles verändert hat.

Kiki Maeder und Röbi Koller erzählen in «Danke Happy Day» viele Geschichten, die ihren Anfang in früheren «Happy Day»-Sendungen genommen haben. Darunter ist zum Beispiel Röbi Kollers Besuch beim Grosi Josy, die an ihrem Happy Day einen Kran steuern durfte. Dank ihrem Auftritt im Fernsehen gab es ein Wiedersehen mit einer Person, die sie das letzte Mal vor 55 Jahren gesehen hatte.

Bei Carina und ihrer Familie hat «Happy Day» vor sechs Jahren umgebaut, da sie wegen ihrer Erkrankung ein neues Zimmer brauchte. Eine Geschichte, die damals unglaublich viele Reaktionen ausgelöst hatte. Carina ist jetzt 16 Jahre alt. SRF hat sie im Februar nach Kanada begleitet, wo sie mit dem Snowboard an den World Transplant Games teilnehmen durfte.

Während des Corona-Shutdowns war «Happy Day» mit einem mobilen «Happy Day Stübli» unterwegs, in dem Risikopatientinnen und -patienten ihren Familien trotzdem nahe sein konnten. Einer von ihnen war Danilo. Kiki Maeder begleitete ihn, als er zu Hause wieder auf Besuch durfte.

Weiter wurde der Zirkusfan Samuel im «Happy Day»-Studio von Fredy und Ivan Knie überrascht. Sie haben ihn eingeladen, ein paar unvergessliche Tage bei ihnen im Zirkus Knie zu verbringen – und SRF war mit dabei. Auch zu sehen ist Michelle Riner, die sich für ihre Familie ein grösseres Auto gewünscht hat, und von ihrem Idol Nik Hartmann überrascht wurde. Röbi Koller geht nochmals zusammen mit Nik bei ihr auf Besuch. Zudem helfen Kiki und Röbi Beatrice und Charly beim «Fötzela» auf Urdorfs Trottoirs. «Happy Day» hatte ihnen je einen speziellen Fötzeliwagen geschenkt.


Ausstrahlung: Samstag, 31. Oktober 2020, 20.10 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Happy Day»: Strahlen und staunen

«Happy Day»: Strahlen und staunen

Sich gemeinsam freuen über grosse Momente, kleine Gesten und ganz besondere Überraschungen: «Happy Day» lässt das Power-Grosi Edith abheben und den Bienenfan Karim staunen, und Erika und ihre zwei Kinder bekommen ein neues Zuhause. Die Stargäste im Studio sind Ronan Keating, Anna Rossinelli und Pegasus.

Weiterlesen

Bild von «Happy Day»: Mit starken Menschen und ihren Geschichten

«Happy Day»: Mit starken Menschen und ihren Geschichten

Wenn Menschen schier Übermenschliches leisten: «Happy Day» überrascht mit Rebekka und Nadja zwei bewundernswerte Mütter und schenkt den Grosseltern Erika und Arno ein neues Zuhause. Die Stargäste im Studio sind Angelo Kelly und Peach Weber.

Weiterlesen

Bild von   «DOK»: Wenn der Schlaf ausbleibt – Szenen einer unruhigen Gesellschaft

«DOK»: Wenn der Schlaf ausbleibt – Szenen einer unruhigen Gesellschaft

Jede vierte Person in der Schweiz klagt über Schlafstörungen. Auch die Schlafdauer nahm in den letzten Jahren laufend ab. Die Zwänge der elektronischen Kommunikation und das beschleunigte Leben sind tragende Faktoren für diese Entwicklung. Die schlaflose Gesellschaft wird zum kollektiven Gesundheitsproblem. Filmautor Hanspeter Bäni erzählt die Geschichten von vier schlaflos geplagten Menschen. Nicht nur Druck am Arbeitsplatz und im Privatleben rauben ihnen den Schlaf, sondern auch die rund um die Uhr verfügbaren Reize der digitalen Welt.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.