Patrick Karpiczenko
SRG Deutschschweiz News

«G&G Weekend Spezial»: Jahresrückblick mit Gastmoderator Karpi

«G&G – Gesichter und Geschichten» engagiert für die erste Weekend-Ausgabe im neuen Jahr Patrick Karpiczenko, besser bekannt als Karpi, als Gastmoderator. Dieser blickt am 3. Januar 2021 in einem satirischen Jahresrückblick auf gesellschaftliche Themen zurück, die das Jahr 2020 besonders geprägt haben.

Clever, zynisch, charmant und auch etwas kindisch – so blickt der Satiriker und «G&G»-Gastmoderator Karpi am 3. Januar 2021 bei «G&G Weekend Spezial» auf ein Jahr zurück, das zweifelsohne in die Geschichte eingeht. 2020 war das Jahr der stundenlangen Videokonferenzen, der abgesagten Sport- und Kulturanlässe, von Homeschooling, berühmten Beamten, Wundermitteln, der Covid-App und Quarantäne, aber auch der US-Präsidentschaftswahlen, einer neuen Rassismusdebatte, des schiefen Haussegens im britischen Königshaus oder des zehnjährigen Bestehens von Instagram. Gesellschaftliche Ereignisse und Themen, die Spuren hinterlassen haben und werden. Nicht fehlen darf in der Spezialsendung natürliche eine satirische Abwandlung des Harmonie-Quiz «Ich oder Du». Und zum Schluss wagt der Satiriker und Regisseur gar einen fabulierten Ausblick auf das Jahr 2021. Geschrieben hat Karpi den Rückblick zusammen mit der Regisseurin Natascha Beller, die auch kurz vor der Kamera auftauchen wird.


Ausstrahlung: Sonntag, 3. Januar 2021, 18.50 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF/Oscar Alessio

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Advent, Advent» – Neue weihnachtliche Krimiparodie

«Advent, Advent» – Neue weihnachtliche Krimiparodie

Vier Kerzen, vier Tatorte: SRF zeigt an jedem Adventssonntag einen neuen Fall der vierteiligen Krimiparodie von Natascha Beller. Neben der TV-Ausstrahlung wird an jedem Sonntagmorgen an Advent eine Hörspielfolge auf Radio SRF 3 und im SRF Krimi-Podcast zu hören sein.

Weiterlesen

Bild von «G&G – Gesichter und Geschichten» startet am 14. Dezember

«G&G – Gesichter und Geschichten» startet am 14. Dezember

Am Montag, 14. Dezember 2020, geht das Gesellschaftsmagazin «G&G» erstmals mit dem neuen Namen «G&G – Gesichter und Geschichten» auf Sendung. Damit vollzieht «G&G» den bereits angekündigten Namenswechsel.

Weiterlesen

Bild von «SRF bi de Lüt – Hüttengeschichten Spezial»: Manu Burkart entdeckt die Berge

«SRF bi de Lüt – Hüttengeschichten Spezial»: Manu Burkart entdeckt die Berge

Seit neun Jahren begleitet «SRF bi de Lüt» in der Sommer- und Herbstsaison Hüttenwart*innen in den Schweizer Alpen. Für die Samstagabendsendung «SRF bi de Lüt – Hüttengeschichten Spezial» macht sich erstmals Manu Burkart auf eine Hüttentour.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.