Key Visual Deville Push
SRG Deutschschweiz News

«Deville»: Neue Staffel, neues Online-Format

Dominic Deville ist zurück und startet am Sonntag in die Herbststaffel, um das aktuelle Geschehen aufs Korn zu nehmen. Mit von der Partie sind Gabriel Vetter und neu auch Patti Basler. Mit «Deville Push» hat diese Woche ein Online-Format Premiere gefeiert.

Die Kabarettistin Patti Basler war diese Woche beim Bundeshaus, um den Politikerinnen und Politikern während der Session auf den Zahn zu fühlen. Was sie erlebt hat, sieht man am Sonntag bei «Deville» in ihrer Premiere als Aussenreporterin. Mit dabei ist auch in dieser Staffel Gabriel Vetter. Er wird am Sonntag ebenfalls einen Part spielen. Dazu gibt es wie immer Sketches, einen Stand-up, ein Schwerpunktthema und vieles mehr.

Eine Premiere hat bereits stattgefunden: Mit «Deville Push» ist diese Woche ein neues Online-Format gestartet, in dem Dominic Deville einmal pro Woche ein aktuelles Thema kommentiert. Thema des ersten Stand-up-Videos war die BAG-Impfkampagne für junge Leute. «Deville Push» läuft auf den Social-Media-Kanälen Instagram, Facebook und Twitter.

Viel Neues und viel Bewährtes in dieser Herbststaffel und dazu wieder Studiopublikum, das für Stimmung sorgt.

Tickets für die Aufzeichnungen im Folium im Sihlcity in Zürich sind via srf.ch/deville erhältlich.


Ausstrahlung: Ab Sonntag, 19. September 2021, 21.40 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Drehstart zur neuen SRF/ZDF-Koproduktion «Die goldenen Jahre»

Drehstart zur neuen SRF/ZDF-Koproduktion «Die goldenen Jahre»

SRF und das ZDF unterstreichen die jahrelange partnerschaftliche Zusammenarbeit und lancieren die Dreharbeiten für die neue Kino-Koproduktion «Die goldenen Jahre». Gedreht wird bis 10. Oktober in Zürich und im Tessin.

Weiterlesen

Bild von «Deville»: Auftakt zur Herbststaffel mit Satiriker Jan Böhmermann

«Deville»: Auftakt zur Herbststaffel mit Satiriker Jan Böhmermann

Late-Night-Power im Doppelpack: Gleich zum Start der neuen «Deville»-Staffel hat sich hoher Besuch in Zürich angekündigt. Moderator Jan Böhmermann legt bei seinem Kollegen Dominic Deville einen Zwischenstopp ein, um ihm persönlich zum neuen Studio in der Alten Sihlpapierfabrik zu gratulieren.

Weiterlesen

Bild von «Deville» meldet sich aus der Winterpause zurück

«Deville» meldet sich aus der Winterpause zurück

Am 28. Februar startet die neue Staffel der Satiresendung «Deville». Auch 2021 werden Dominic Deville und sein Team das politische Geschehen in der Schweiz satirisch unter die Lupe nehmen. Musikalische Unterstützung gibt es in der ersten Sendung des Jahres von Steiner & Madlaina.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.