Julian Thorner
SRG Deutschschweiz News

Julian Thorner gibt Moderation bei Radio SRF 3 ab

Julian Thorner moderiert seit 2016 diverse Sendungen für Radio SRF 3. Nun hat er sich entschieden, den Sender zu verlassen und beruflich neue Wege einzuschlagen.

Julian Thorner ist Anfang 2016 zum Moderationsteam von Radio SRF 3 gestossen. Der 33-jährige Thurgauer war seither regelmässig im SRF 3-Tagesprogramm sowie in der Hitparade am Sonntagnachmittag zu hören und präsentierte unter anderem den «SRF 3 Festivalsommer» und Live-TV-Sendungen im Rahmen der Spendenaktion «Jeder Rappen zählt». Nun hat sich Julian Thorner entschieden, die Moderation bei Radio SRF 3 per Ende Januar 2022 abzugeben und beruflich weiterzuziehen. Er wird Anfang Februar 2022 bei Schweiz Tourismus eine Stelle als Projektmanager Media Relations antreten.

Julian Thorner: «Ich bedanke mich bei SRF 3 für die lehrreichen Jahre, den Hörerinnen und Hörern für ihre Treue und natürlich ganz besonders den tollen Menschen des Teams, welche tagein, tagaus mit Herzblut ein attraktives und tagesaktuelles Programm für die Schweiz produzieren.»

Alexander Blunschi, Co-Leiter Radio SRF 3: «Julian Thorner nicht mehr am Mikrofon und vor der Kamera für SRF 3 einsetzen zu können, ist ein grosser Verlust. Er hat zahlreiche Projekte und das SRF 3-Tagesprogramm in den letzten Jahren entscheidend mitgeprägt. Für seine kommende Aufgabe wünschen wir Julian nur das Beste und es freut uns, dass er nun helfen wird, das SRF 3-Sendegebiet touristisch noch besser zu vermarkten.»

Das Pensum von Julian Thorner bei SRF 3 wird voraussichtlich intern vergeben.


Text: SRF

Bild: SRF/Claudia Herzog

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von Stefan Büsser moderiert neu auf Radio SRF 3

Stefan Büsser moderiert neu auf Radio SRF 3

Radio SRF 3 baut seine Comedy-Kompetenz weiter aus: Im Herbst 2016 stösst Stefan Büsser neu zum Moderationsteam von Radio SRF 3. Der Comedian und Radiomoderator wird regelmässig im Tagesprogramm zu hören sein.

Weiterlesen

Bild von Anita Richner wird neue Leiterin der Talksendung «Focus» auf Radio SRF 3

Anita Richner wird neue Leiterin der Talksendung «Focus» auf Radio SRF 3

Anita Richner wird neue Leiterin der Talksendung «Focus» auf Radio SRF 3. Sie folgt per 1. Juni 2016 auf Dominic Dillier, der die «Focus»-Leitung auf eigenen Wunsch abgibt.

Weiterlesen

Bild von «World Music Special»: Rahel Giger wird neue Moderatorin

«World Music Special»: Rahel Giger wird neue Moderatorin

Rahel Giger heisst die neue, frische Stimme und Redaktorin von «World Music Special» auf Radio SRF 3. Sie tritt die Nachfolge von Gregi Sigrist per 8. Oktober 2015 an und moderiert im Tagesprogramm von SRF 3 weiterhin zu 40 Prozent. Thema ihrer ersten Sendung: Die Sprache der Runakuna, wie sich die indigenen Quechua in Südamerika selber nennen, wird nur noch selten verstanden. Jetzt gibt es musikalische Gegensteuer.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht