Jaaa! Die Sendung mit Herz Keyvisual
SRG Deutschschweiz News

«Jaaa! Die Sendung mit Herz» mit Nicole Berchtold, Stress und Paprika

Drei Paare lassen in ihr Liebesleben blicken – und eines davon gewinnt eine Hochzeit. «Jaaa! Die Sendung mit Herz» mit Moderatorin Nicole Berchtold, Musiker Stress und Dragqueen Paprika geht diesen Herbst an den Start.

Drei Paare, die aus verschiedenen Gründen nicht geheiratet haben, aber dies gerne tun würden, geben Einblick in ihr Liebesleben: Sven und Vanessa aus Wetzikon ZH, die sich schon seit der Schulzeit kennen und seit der Jugend lieben. Chris und Gabriela, ein lesbisches Paar aus Alpthal SZ, das viele Hürden meistern musste. Und Flurina und Rico aus Andiast GR, die beide aus einer gescheiterten Beziehung kamen und nun gemeinsam einen Bauernhof führen und Postauto fahren.

Die Paare erzählen ihre Liebesgeschichte der Herz-Jury mit Moderatorin Nicole Berchtold, Musiker Stress und Dragqueen Paprika. «Wir wollen wissen, wie sie sich ihre Liebe beweisen. Und wie sie gemeinsam Schwierigkeiten meistern», sagt Nicole Berchtold. «Dafür haben wir sie mit der Kamera begleitet und ihnen auch ein paar Aufgaben mit auf den Weg gegeben.»

Die Liebe gewinnt in dieser Sendung. Denn die Herz-Jury schenkt jenem Paar, das am meisten beeindruckt, eine Hochzeit. Nebst Nicole Berchtold bilden Musiker Stress und Dragqueen Paprika die Herz-Jury. Der Musiker schaut selbst auf ein bewegtes Liebesleben zurück. Die junge Dragqueen engagiert sich stark in der queeren Community und glaubt an die wahre Liebe.


Ausstrahlung: Samstag, 22. Oktober 2022, 20.10 Uhr, SRF 1


Text: SRF

Bild: SRF/Gian Vaitl

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «Die Beschatter» – Die neue SRF-Krimiserie aus Basel

«Die Beschatter» – Die neue SRF-Krimiserie aus Basel

Am Sonntag, 30. Oktober 2022, ist es so weit: SRF 1 zeigt die ersten beiden Folgen der neuen sechsteiligen Serie aus Basel «Die Beschatter». Die Krimiserie handelt von einem Ex-Polizisten, der eine improvisierte Detektivschule gründet und seinen Schülerinnen und Schülern echte Fälle zu lösen gibt.

Weiterlesen

Bild von Ein Blick in das Archiv von SRF

Ein Blick in das Archiv von SRF

Haben Sie sich schon einmal gefragt, was mit Aufnahmen nach deren Ausstrahlung geschieht? Anlässlich des UNESCO-Welttags des audiovisuellen Erbes am 27. Oktober 2022 stellt SRF sein Film- und Videoarchiv in einer Online-Veranstaltung vor.

Weiterlesen

Bild von TV-Serie «Emma lügt» – Wann ist lügen in Ordnung?

TV-Serie «Emma lügt» – Wann ist lügen in Ordnung?

Das Thema «Fake News» hat seit einigen Jahren Hochkonjunktur. Dies beschäftigte auch die Macherinnen von «Emma lügt». Die SRG Deutschschweiz war an der Premiere der Serie dabei und sprach mit Cast und Produktion über die Entstehung der neuen SRF-Dramedy.

Weiterlesen

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette und Rechtliches)

Lade Kommentare...

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.