Bild von La SRG.R en fevra da troccas
SRG SSR Svizra Rumantscha News

La SRG.R en fevra da troccas

A chaschun da la sonda lunga ils 16 da november a Cuira ha la societad purtadra da Radiotelevisiun Svizra Rumantscha, la SRG.R organisà ina maisa da troccas en chasa RTR. Il suentermezdi han Rest Giacun Dermont e Laura Jemmi declerà il gieu da troccas ed ins ha gì la pussaivladad da dar u guardar tiers ad in u l'auter scart. Sa chapescha che nus avain er regalà chartas da troccas.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:

Bild von «20 Prozent sind schön, 30 wären besser»

«20 Prozent sind schön, 30 wären besser»

Im Jahr 2004 erstellten die SRG SSR und Vertreter der Schweizer Musikszene eine gemeinsame Charta zur Förderung von Schweizer Musik. Was hat sie gebracht? Der Berner Songwriter Christoph Trummer, seit 2013 Präsident des Vereins Musikschaffende Schweiz, nimmt Stellung.

Leger vinavant

Bild von «Schweiz aktuell am Gotthard»: Start der historischen Entdeckungsreise

«Schweiz aktuell am Gotthard»: Start der historischen Entdeckungsreise

Am Montag, 18. Juli 2016, starten Katharine Müller, Marlies Longatti, Anna von Wyl, Thomas Carenini und Wisu Kempf ihre Entdeckungsreise durch das Gotthardmassiv. Mit täglichen Reportagen begleitet «Schweiz aktuell am Gotthard» diese Gruppe.

Leger vinavant

Beanstandung eines Übersetzungsfehlers in «10vor10»-Beitrag über «Charlie Hebdo»

3946 | Mit E-Mail vom 5. Februar 2015 haben Sie eine falsche Übersetzung im Beitrag „Vier Wochen nach Charlie“ in der Sendung 10vor10 vom 4. Februar kritisiert. Den Erhalt Ihrer Eingabe habe ich mit meinem Brief vom 5. Februar bereits bestätigt.

Leger vinavant

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Lade Kommentare...
Noch keine Kommentare vorhanden

Leider konnte dein Kommentar nicht verarbeitet werden. Bitte versuche es später nochmals.

Ihr Kommentar wurde erfolgreich gespeichert und wird nach der Freigabe durch SRG Deutschschweiz hier veröffentlicht