Behördenanlass 2018
SRG Zürich Schaffhausen Fotogalerie

Behördenanlass 2018

Die Kommission für Öffentlichkeitsarbeit (KOA) der SRG Zürich Schaffhausen organisiert jährlich einen Anlass für Behördenmitglieder, um Gelegenheit zu bieten, sich mit verantwortlichen SRF-Medienschaffenden auszutauschen. Heuer führte dieser nach Schaffhausen: Susanne Sorg-Keller (Präsidentin KOA und Vorstandsmitglied der SRG Zürich Schaffhausen) durfte am Mittwoch, 20. Juni 2018, die anwesenden Mitglieder des Kantonsrates sowie des Grossen Stadtrates von Schaffhausen im ehrwürdigen Kantonsratssaal begrüssen.

Regierungspräsident Christian Amsler wies in seinem engagierten und gehaltvollen Referat darauf hin, was eine intakte Medienlandschaft und eine qualitativ hochstehende Information ausmacht und wie wertvoll es ist, dass wir in der Schweiz vielerorts noch funktionierende Medien haben – und ihnen aber auch Sorge tragen müssen.

Der politischen Berichterstattung von Radio SRF über kantonale und regionale Themen im Regionaljournal nahmen sich Katrin Hug (Leiterin Regionaljournal Zürich Schaffhausen) und Roger Steinemann (Radiokorrespondent für Schaffhausen und Zürich) an: Sie informierten über die Vorgaben und Guidelines, die ihre Arbeit und ihren politischen Alltag unterstützen und damit die journalistische Qualität gewährleisten sollen.

Die daraufhin rege und anregende Diskussion wurde anschliessend beim Apéro in der Rathauslaube weitergeführt.

Behördenanlass 2018 in Schaffhausen (Fotos: Thomas Züger)

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.