Bild_Wir sind die Schweiz.jpg

«Wir sind die Schweiz» – im regionalen Fokus.

Das Portait zweier Zürcherinnen in der DOK Serie «Wir sind die Schweiz» vom Freitagabend, im Juli und August, interessierte die Programmkommission der SRG Zürich Schaffhausen.

Welche Personen werden ausgewählt, in welchem gesellschaftlichen Kontext werden diese vorgestellt und was benötigt es um das Interesse des Zuschauers zu wecken. Gespannt widmeten sich die Gremienmitglieder der Produktion aus der Kultursparte von SRF.

Welche Begebenheiten zu reden gaben, was auffiel, was gefiel und was weniger… lesen Sie:

den Bericht der Programmkommission zur Beobachtung «Wir sind die Schweiz» (201,9 KB) Icon

 

Bildquelle: SRF