Die SRG Zentralschweiz am «Marktplatz 60plus»
SRG Zentralschweiz News

Die SRG Zentralschweiz am «Marktplatz 60plus»

Im «Marktplatz 60plus» stellen sich Organisationen und Vereine vor, bei denen sich Menschen ab 60 Jahren freiwillig engagieren können. Organisiert wird die Messe von einer Arbeitsgruppe des Forums Luzern60plus  –  unter den Ausstellenden befanden sich Vereinigungen wie der Hirschpark Luzern, die Senioren-Universität oder die Luzerner Musikschule

Nach dem letzten Besuch im Mai 2017 war die SRG Zentralschweiz dieses Jahr auch wieder an der Messe anzutreffen. Unsere langjährigen Mitglieder Elsa Oberhauser, Petra Sewing und Emil Mahnig informierten, klärten auf und führten viele Gespräche. Neu war dieses Jahr, dass sich die Besucherinnen und und Besucher zu einem Schnuppern anmelden konnten – so ist es Interessierten möglich, unverbindlich als Freiwillige hinter die Kulissen des Vereins zu blicken.

Sie können sich noch bis am 20. Mai 2019 anmelden zu einem unverbindlichen Reinschnuppern durch ein Mail an die Geschäftsstelle.


Auf dem Foto zu sehen ist Emil Mahnig im Gespräch mit den Messebesuchern. Copyright: SRG Zentralschweiz

Teilen Sie uns Ihre Meinung mit (bitte beachten Sie die Netiquette/AGBs)

Keine Kommentare vorhanden.