Bild von Podium "Fake News" im Stapferhaus
SRG Aargau Solothurn

Podium "Fake News" im Stapferhaus

Wie und wo sind wir in unserem Alltag mit Fake News konfrontiert? Wie schützt man sich davor, einer Falschnachricht Glauben zu schenken? Und welche Rolle spielen die arrivierten Medien in dieser ganzen Diskussion?

Hören Sie, was unsere Podiumsteilnehmenden dazu sagen und stellen Sie im "Einzelgespräch" die Fragen, die Sie schon lange gerne beantwortet bekommen hätten.

Podiumsgäste:
Doris Kleck
, Co-Leiterin Inlandredaktion CH Media
Michael Bolliger, Chefredaktion Radio SRF
Maurice Thiriet, Chefredaktor Watson

Moderation:
Sonja Enz,
Projektleiterin Recherche und Konzeption, Stapferhaus

Programm:
18.30 Uhr Türöffnung
19.00 Uhr Beginn Podium
20.30 Uhr Apéro

Veranstaltungsort:
Stapferhaus
Bahnhofstrasse 49
5600 Lenzburg

Sonderöffnung:
Die Ausstellung bleibt am 10.3. ausnahmsweise bis um 19.00 Uhr geöffnet, das Bistro schliesst um 17.00 Uhr. Die Ausstellung ist kostenpflichtig.

Eine Zusammenarbeit von SRG Aargau Solothurn und Stapferhaus.

Das Podium ist öffentlich und kostenlos.