SRG Aargau Solothurn

Die SRG Aargau Solothurn (SRG AG SO) ist die Trägerschaft des Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) in den Kantonen Aargau und Solothurn.
 
Sie tritt ein für eine angemessene Berücksichtigung der Kantone Aargau und Solothurn in den elektronischen Medien und bildet eine Brücke zwischen Programmschaffenden und Publikum.

Die SRG AG SO ist eine der sieben regionalen Mitgliedgesellschaften der SRG Deutschschweiz und ist als Verein organisiert. Interessierte Personen können den Mitgliedgesellschaften beitreten und im Rahmen der Vereins- oder Genossenschaftstätigkeit Einfluss auf die Tätigkeit der SRG SSR nehmen.


Die SRG Aargau Solothurn

  • setzt sich ein für eine angemessene Präsenz der Kantone Aargau und Solothurn in SRG-Sendegefässen,
  • engagiert sich für den Erhalt des Service public in den elektronischen Medien der Schweiz und insbesondere in der Region,
  • fördert den Dialog zwischen dem Publikum und den Programmschaffenden des Schweizer Radios und Fernsehens SRF und
  • versteht sich als Plattform für medienpolitische Fragen und Diskussionen.


Als Mitglied der SRG Aargau Solothurn

  • verhelfen Sie den Kantonen Aargau und Solothurn zu mehr Gewicht beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF,
  • stärken Sie den Stellenwert des Regionalstudios Aarau mit seiner regionalen Berichterstattung aus den Kantonen Aargau und Solothurn,
  • wählen Sie Vertreterinnen und Vertreter in die Gremien auf verschiedenen Ebenen der SRG, zum Beispiel den Vorstand der SRG Aargau Solothurn, den Regionalrat und den Publikumsrat der SRG Deutschschweiz und
  • können an der jährlichen Generalversammlung Kontakte pflegen.