Aufgaben und Arbeitsweise des Vorstands der SRG AG SO

Der Vorstand setzt sich aktuell aus vierzehn Mitgliedern zusammen. Er leitet die SRG Aargau Solothurn und vertritt diese nach aussen. Weiter setzt der Vorstand Schwerpunkte für die Tätigkeit der SRG AG SO und beschliesst über die Zusammenarbeit mit anderen Mitgliedgesellschaften der SRG Deutschschweiz.

Arbeitsweise

In sechs Sitzungen pro Jahr berät der Vorstand die Geschäfte, beschäftigt sich mit strategischen Überlegungen und fällt Entscheide, die anschliessend von der Geschäftsstellenleitung operativ umgesetzt werden. Bei Bedarf werden Arbeitsgruppen gebildert, die besondere Geschäfte und Projekte vorbereiten und diese anschliessend dem Vorstand zur Beschlussfassung vorlegen. 

Lesen Sie dazu auch unser Leitbild, das unserer Grundprinzipien erläutert und aufzeigt, wofür wir stehen.