Medienpreis Aargau/Solothurn

Ziel und Zweck

Der Verein Medienpreis Aargau/Solothurn wurde 1997 von verschiedenen Medienbetrieben der beiden Kantone gegründet. Ziel des jährlich verliehenen Preises ist es, qualitativ hochstehenden Regionaljournalismus in den Kantonen Aargau und Solothurn zu fördern und auszuzeichnen.

Es werden Preise in folgenden Kategorien verliehen:

  • Journalistische Texte
  • Radiobeiträge
  • Fernsehbeiträge
  • Fotografie

Trägerschaft

Kantone

Medien

 

Printmedien

Elektronische Medien

  • Aargau

  • Solothurn

  • Aargauer Zeitung

  • Oltner Tagblatt

  • Solothurner Zeitung

  • Zofinger Tagblatt

  • SRG AG SO

  • Radio 32

  • Radio Argovia

  • Radio Kanal K

  • Tele M1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausschreibung Medienpreis AG/SO 2015 (76,8 KB) Icon Medienpreis 2015.

Webseite des Medienpreises AG/SO