LogoStiftung.jpg


Die Stiftung Radio Basel wurde 1937 von der damaligen Radio-Genossenschaft Basel (SRG Region Basel) ins Leben gerufen. Der Stiftungszweck liegt vorwiegend in der Förderung der Radio- und Fernsehkultur sowie in der Unterstützung der SRG Region Basel und des SRG-Standorts Basel.

Nachdem die Stiftung Radio Basel während zwanzig Jahren einen eigenen Hörspielpreis verliehen hatte, lancierte der Stiftungsrat auf 2007 den internationalen featurepreis.

> Stiftungsurkunde (22,9 KB) Icon


Stiftungsrat

Karl Linder, Präsident
Kleinunternehmer, Basel
Thomas Kamber
pens. Journalist / Gemeinderat, Therwil
Michael Motter
Kulturschaffender / Lehrer, Basel
Martina Rutschmann
Journalistin / Autorin, Basel
Daniela Palla (ex officio)
Geschäftsführerin Stiftung Radio Basel / SRG Region Basel, Kulturwissenschafterin


Kontakt
Stiftung Radio Basel
Meret Oppenheim-Platz 1b
Postfach
4002 Basel
+41 58 135 01 87
E-Mail